Jury

ENTSCHEIDENDE MENSCHEN

Unsere Jury setzte sich aus fotografiebegeisterten Menschen und Künstlern aus dem m@chingGenerations-Netzwerk sowie aus Vertretern von CEWE zusammen. Bei der Auswahl der Siegerfotos wurde neben der Qualität einer Aufnahme (Fokus, Belichtung, Komposition usw.) auch auf die Bildgedanken in Bezug auf das Wettbewerbsthema geachtet.

Um mit einem eingereichten Foto in die engere Wahl zu kommen, sollten außerdem folgende Kriterien erfüllt sein:
• Eine ansprechende Bildgröße; mindestens 1.920 x 1.080 Pixel.
• Pro Datei ein einzelnes Bild; keine Collage.
• Keine Rahmen, Grafikelemente oder offensichtlichen Bildmanipulationen.
• Keine Textelemente im Bild; etwa der Name des Fotografen oder Copyright-Vermerke.

Der Gesamteindruck des Fotos musste passen um die Jury zu überzeugen.

TEAM JURY

Elgin Heisig

Elgin Heisig - Künstlerin

Bewertungsschwerpunkt:
Aussagekraft und künstlerische Komposition
Fotografiebegeisterte Kunstmalerin -Mitbegründerin der Künstlervereinigung SPEKTRUM 88 in MG. Autodidaktin, wurde von ihren vielen Reisen zu ihren "Nordischen Impressionen" inspiriert anspruchsvollen Weiterbildungen z.B. bei der Atelierschule 'Galerie Strunk-Hilgers' oder der 'Ostfriesischen Sommer-Akademie' - Unvergessen sind viele Ihrer Ausstellungen in MG u.a. im Haus Erholung, der Stadtsparkasse oder dem Haus Zoar, in der Schriefersmühle oder auch in den Partnerstädten Veviers in Belgien oder Roermond in den Niederlanden.

Marion Überschaer

Marion Überschaer - Fotografin

Bewertungsschwerpunkt:
Motivauswahl und fotografische Gestaltung
Marion Überschaer ist gebürtige Freiburgerin, fotografiert seit ihrer Kindheit und hat mittlerweile über 100 analoge und digitale Kameras gesammelt. Als Amateurfotografin beschäftigt sie sich besonders mit Architektur, Lost Places und städtischen Details ... und dies ganz besonders auch in ihrer Wahlheimat Mönchengladbach.




Sabine Rosenberg

Sabine Rosenberg - Kundenberaterin CEWE

Bewertungsschwerpunkt:
Bildqualität und technische Umsetzung
Ausbildung zur Fotografin bei einem Rheydter Fotostudio, seit Juni 2000 im Kundendienst von CEWE beschäftigt. Beim Fotografieren interessieren mich besondere Lichtsituationen, ausgefallene Blickwinkel auf bekannte Sujets, aber auch der Blick für „das etwas andere“ Motiv. Ich suche das Besondere im Normalen und die Schönheit im Vergehenden.